Die Idee
Inhaltsübersicht
Lernprogramme
Tiere im Unterricht
Virtuelle Besuche
Exkursionsplaner
Filme
Geocache
Bio und Kunst
Bio und Chemie
Bio und Sport
Bio und Sowi
Bio und Erdkunde
Bio und Physik
bilingualer Unterricht
Sachunterricht
Feedback
Newsletter
Schüler-Projekte
Kontakt
Informationen für Studierende
Publ. und Preise
Impressum
Sponsoren
Links

Zähler seit 23.03.2009

Virtuelle Besuche

Virtuelle Besuche dienen der Vor- oder Nachbereitung von Schul-Exkursionen. Sie vertiefen theoretisch und praktisch erworbene Grundlagen, überführen Grundlagen in praxisbezogenes Handlungswissen und motivieren Schüler zu eigenständigen Problemlösungen („Learning by Doing“).
Ursache- und Wirkungszusammenhänge können hier veranschaulicht werden und fördern spielerisch anwendungsnahes, entdeckendes Lernen.

Visualisierungen sind wirkungsvolle Werkzeuge, um Lerninhalte nachhaltig in den mentalen Wissensstrukturen von SchülerInnen zu verankern.

Die Nutzung erfolgt interaktiv. Der Ablauf der Exkursion wird für den SchülerInn als authentische Situation nachgebildet. Abschließend lässt sich der virtuelle Besuch im Unterricht auswerten.

Die folgenden Virtuellen Besuche stehen im Moment zur Verfügung - Bitte einfach anklicken und loslegen:







Autor: Jana Baade
Was lebt in meiner Nachbarschaft?
Das Programm orientiert sich stark am Kernlehrplan. Es deckt die Themen Bauplan von Blütenpflanzen, Fortpflanzung, Entwicklung und Verbreitung von Samenpflanzen und Unterscheidung von Wirbeltieren und Wirbellosen ab. Diese Themen werden in der fünften und sechsten Klasse behandelt. Darum wurde das Programm auch für diese Alterstufe konzipiert. Es ist vielseitig im Unterricht einsetzbar.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.

Arbeitsblätter und Stundenentwürfe


Autor: Mike Attila Prugger
Ökosystem See
Das Programm "Ökosystem See: Ein virtueller Tauchgang" kann eine Art alternativer Unterrichtseinstieg zu dem Thema Ökosystem See sein. Das Programm fügt sich inhaltlich gut in den Lehrplan. Es passt zu den Themengebieten die im Kontext "Energiefluss und Stoffkreisläufe - Regeln der Natur" obligatorisch sind.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.


Autor: Sonja Fischer-Proschko
Rundgang Heimattierpark
Die heimischen Tiere sind stehen auf dem Lehrplan für die Sekundarstufe I.
Mit Hilfe des virtuellen Rundganges durch den Heimattierpark Olderdissen können die einzelnen Tierarten entdeckt und interessante Informationen gesammelt werden. Zu den meisten Tierarten sind kurze Filme enthalten, die eine realitätsnahe Beobachtung der Verhaltensweisen ermöglichen. Der virtuelle Rundgang kann hervorragend im Unterricht als Vor- oder Nachbereitung eines Klassenausfluges in einen Tierpark genutzt werden.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.



Autor: Katharina Greine, Britta Susanne Fege
Virtueller Exkursionsführer Bäche
Das Programm ist so angelegt, dass es sowohl von LehrerInnen als auch von SchülerInnen genutzt werden kann. LehrerInnen soll der Exkursionsführer als Unterstützung zur Vorbereitung des Unterrichts dienen, aber auch einen Anreiz liefern, selbst eine Exkursion mit den SchülerInnen zu einem nahe gelegenen Bach zu planen. Bei den SchülerInnen kann während der Arbeit mit dem Programm an vorhandenes Vorwissen aus den Bereichen Biologie, Erdkunde, Chemie und Mathematik angeknüpft werden.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.

Arbeitsblätter, Lösungsblätter - hier herunterladen



Autor: Wiebke Homann
Lebensraum Teich im Jahresverlauf
An Gewässerufern treten sehr unterschiedliche Strukturen auf. Je nach Wasserstand bilden sich unterschiedliche Zonen aus: Erlen- und Weidenzone, Röhrichtzone, Schwimmblattzone und Tauchblattzone.
Mache einen Spaziergang durch die Jahreszeiten am Teich und entdecke die Tiere und Pflanzen, die hinter den Symbolen versteckt sind.