Die Idee
Inhaltsübersicht
Lernprogramme
Tiere im Unterricht
Virtuelle Besuche
Exkursionsplaner
Filme
Geocache
Bio und Kunst
Bio und Chemie
Bio und Sport
Bio und Sowi
Bio und Erdkunde
Bio und Physik
bilingualer Unterricht
Sachunterricht
Feedback
Newsletter
Schüler-Projekte
Kontakt
Informationen für Studierende
Publ. und Preise
Impressum
Sponsoren
Links

Zähler seit 23.03.2009

Tiere im Unterricht

Die Begegnung mit der Natur und mit lebenden Tieren ist für viele Kinder keine Selbstverständlichkeit mehr. Der Unterricht muss diese Gegebenheiten berücksichtigen und versuchen, dem Verlust an unmittelbaren Erfahrungen entgegenzuwirken, indem er den Kindern möglichst häufig die Gelegenheit zur aktiven und handelnden Begegnung mit der Natur gibt. Dies kann entweder im Rahmen eines Unterrichtsgangs in die Natur erfolgen oder man holt die Natur bzw. einzelne Tiere oder Pflanzen ins Klassenzimmer.

Häufig sind jedoch die LehrerInnen unsicher, welche Tiere sich zur Haltung im Klassenzimmer eignen, welche Unterrichtseinheiten sich mit den Tieren anbieten und wie die Haltungsansprüche der Tiere sind.

NAWI-interaktiv stellt einige für den Unterricht interessante Arten vor und bietet Unterrichtsvorschläge, Arbeitsmaterialien und virtuelle Versuche zu den einzelnen Arten an.

Durch die Begegnung mit dem Tier sollen die Kinder Kenntnisse, z.B. über den Körperbau, Fortbewegungsart, Haltungsansprüche und Verhalten eines Tieres erwerben.

Zu folgenden Tierarten im Klassenraum steht eine Lernsoftware bereit:


Autor: Wiebke Homann

Libellen - Stärke und Fragilität
Libellen sind Tiere die wohl jeder kennt, über die aber kaum jemand richtig Bescheid weiß. Sie gehören zu den faszinierendsten Insekten und sind eine der am längsten existierenden Tiergruppen der Erde. Die gezeigten Bilder illustrieren die Biologie und das Verhalten der schillernden Geschöpfe.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.



Autor: Johanna Holtmann

Pferde
Das Lernprogramm Pferde wurde für die Sekundarstufe I und II konzipiert, das Lernniveau kann zu Beginn ausgewählt werden. Für die SekI werden die Themen „Verhalten“,“ Sinne und Wahrnehmung“,“ Körperbau“ sowie „Mensch und Pferd“ behandelt.
Für die SekII sind die Punkte „Entwicklungsgeschichte“, „Haltung und Pflege“ sowie „Berufe rund ums Pferd“ ausgearbeitet.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.


Autor: Dorit Reese
Das Hausrind
In informativen Texten, Bildern, Videos und Audiodateien werden zum Thema „Das Hausrind“ folgende Schwerpunkte thematisiert: Systematik, Anatomie, Euter, Lebensstationen, Haltungsformen, Milchgewinnung, Milchverarbeitung, Ernährungsphysiologische Eigenschaften von Milch, Fleischverarbeitung, Vererbung und Rinderzucht, die Auswirkungen des Hausrindes auf die Umwelt, BSE und MKS. Die Inhalte sind für die Klassenstufen 5/6, 7/8 und 9/10 aufbereitet.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.

Arbeitsblätter - hier herunterladen

Autor: Lena Zimmermann
Insekten – Faszination im Miniaturformat
Die Lernsoftware enthält vier Themenschwerpunkte: der Körperbau der Insekten, die (Individual-) Entwicklung der Insekten, der Flug der Insekten und die Vielfalt der Insekten. Weiterhin ein Quiz zur Wissensüberprüfung sowie einen Teil für LehrerInnen, der den Einsatzbeispiele der Lernsoftware im Unterricht erläutert und exemplarische Stundenentwürfe sowie Arbeitsblätter enthält.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.

Arbeitsmaterialien sind im Program integriert


Autor: Daniel Deppke
Die Welt der Ameisen
Das Programm enthält 10 Kapitel über die unterschiedlichen Bereiche des Ameisenlebens, die man in freier Reihenfolge bearbeiten kann. Ein Abschlussquiz testet das erworbene Wissen. Außerdem ist ein Lehrerbereich enthalten, in dem Vorschläge zum Unterrichtseinsatz gemacht werden.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.

Didaktische Überlegungen, Sachanalyse, Eingliederung in der Lehrplan, Einsatzbeispiele - hier herunterladen


Autor: Anja Niebäumer
Das Aquarium im Biologieunterricht
Auf dieser Website werden für den Biologieunterricht relevante Themen behandelt. Die einzelnen Seiten richten sich an SchülerInnen sowie auch an LehrerInnen der Sekundarstufe I. Themen, die sich mithilfe des Einsatzes eines Schulaquariums erklären lassen, werden mithilfe visueller Mittel wie Zeichnungen, Fotos und Videosequenzen dargestellt und erklärt.

Konzept der Website, Bezug zum Lehrplan, Didaktische Überlegungen, Unterrichtsentwürfe - hier herunterladen


Autor: Andrea Kersebaum
Technische Überarbeitung: Sebastian Ermshaus
Amphibien - ein Leben zwischen Land und Wasser
Das Lernprogramm "Amphibien" stellt die wichtigsten schulrelevanten Informationen über die Klasse der Amphibien übersichtlich zusammen. Einige Arten, die für eine Haltung im Klassenraum besonders geeignet sind, werden steckbriefartig vorgestellt.
Kurze Filmsequenzen in einigen Kapiteln dienen der Veranschaulichung der Arten.

Sachanalyse und Arbeitsblätter - hier herunterladen


Autor: Jasmin Müller
Technische Überarbeitung: Sebastian Ermshaus
Die Honigbiene - eine interaktive Lerneinheit
Im Lernprogramm "Die Honigbiene" können folgende Themen bearbeitet werden: Die drei Bienenwesen; Körperbau; Entwicklung und Lebenslauf; Im Bienenstock; Bienenerzeugnisse. Zusätzlich gibt es ein Quiz um das erlernte Wissen zu testen.
Im Lehrplan gliedert sich das Thema "Honigbiene" in die Punkte "Tier im Zusammenleben mit dem Mensch" sowie in den Themenbereich "Haustierwerdung, Zähmung und Züchtung" ein.

Konzept der Website, Bezug zum Lehrplan - hier herunterladen


Autor: Johanna Prien,
Dr. Wiebke Homann
Rennmäuse im Unterricht
Das Lernprogramm „Die Mongolische Wüstenrennmaus" richtet sich in erster Linie an SchülerInnen der Sekundarstufe I. Die enthaltenen Experimente sind unterschiedlich anspruchsvoll und können auch im Rahmen einer AG oder Projektwoche durchgeführt werden.
Das Schülermenue unterteilt sich in allgemeine Informationen zur Haltung und Lebensweise der Mongolischen Wüstenrennmaus sowie praktische Anleitungen zu verhaltensbiologischen Experimenten mit den Tieren.
In einem extra Teil für LehrerInnen sind die Hintergründe, Lernziele und Arbeitsblätter enthalten.

Arbeitsblätter - hier herunterladen