Die Idee
Inhaltsübersicht
Lernprogramme
Tiere im Unterricht
Virtuelle Besuche
Exkursionsplaner
Filme
Geocache
Bio und Kunst
Bio und Chemie
Bio und Sport
Bio und Sowi
Bio und Erdkunde
Bio und Physik
bilingualer Unterricht
Sachunterricht
Feedback
Newsletter
Schüler-Projekte
Kontakt
Informationen für Studierende
Publ. und Preise
Impressum
Sponsoren
Links

Zähler seit 23.03.2009

Exkursionsplaner

Außerschulische Lernorte fördern den problemorientierten und anwendungsbezogenen Unterricht und bieten eine Abwechslung im Schulalltag, stellen jedoch auch eine große Herausforderung für die Lehrkräfte dar.
Mit Hilfe des Exkursionsplaners ist es möglich, regional im Raum Bielefeld Ausflugsziele für Klassen im Vorfeld virtuell zu erkunden.
Mit der Bereitstellung von umfangreichen Informations- und Arbeitsmaterialien soll weiterhin die Vorbereitung und Durchführung von Schul-Exkursionen erleichtert werden.
Weiterhin werden auch überregionale Ziele für Klassenfahrten vorgestellt und Lernthemen vorgeschlagen.

Klassenfahrt ans Wattenmeer
Der Exkursionsplaner ist sehr umfangreich und befasst sich mit der Nordseeinsel Amrum - exemplarisch für die als Klassenfahrt beliebten Nordseeinseln. In einem Teil für LehrerInnen wird die Insel beschrieben, Anregungen für Unternehmungen und Tipps zur Organisation gegeben.
Der Teil für SchülerInnen enthält einen Inselrundgang, Flora und Fauna können virtuell erforscht werden. Ein Quiz rundet das Programm ab.
Das Programm installiert ein Start-Icon auf Ihrem Desktop und kann von dort aus gestartet werden.
- Arbeitsblätter zur Software hier herunterladen -
Autor: Katharina Wöhler


Afrikanische Tiere in freier Wildbahn und deren Haltung im Allwetterzoo Münster
Die Unterrichtsreihe "Afrikanische Tiere in freier Wildbahn und deren Haltung im Allwetterzoo Münster“ enthält die Konzeption von einer Unterrichtsreihe über 5 Schulstunden à 45 Minuten und einem Zoobesuch.
Aufbereitet ist die didaktische Begründung, der Aufbau der Unterrichtsreihe, die Lernziele, der geplante Unterrichtsverlauf sowie ein Download der Materialien.
Autor: Janina Schäffer, Katharina Wöhler